Explore Cutaway Collar, Windsor Knot and more!

Der Cutaway Hochkragen unterscheidet sich vom klassischen Cutaway Kragen, da der Stehkragen höher ist und er einen zusätzlichen Knopf besitzt. Falls Sie ihn mit einer Krawatte tragen möchten, empfehlen wir Ihnen, ihn mit einer doppeltgeknoteten Krawatte zu kombinieren. Der höhere Stehkragen macht ihn sehr geeignet bei längeren und scmalen Hälsen.

Der Cutaway Hochkragen unterscheidet sich vom klassischen Cutaway Kragen, da der Stehkragen höher ist und er einen zusätzlichen Knopf besitzt. Falls Sie ihn mit einer Krawatte tragen möchten, empfehlen wir Ihnen, ihn mit einer doppeltgeknoteten Krawatte zu kombinieren. Der höhere Stehkragen macht ihn sehr geeignet bei längeren und scmalen Hälsen.

Der Italienischer Kragen ist Teil der Kragenfamilie mit Spreizungen. Auf  Grund seiner geringeren Schenkelspreizung fällt dieser Kragen weniger ins Auge, als zum Beispiel der Haï Wide Spread Kragen. Dieser Kragen bietet sich perfekt für den Kentknoten an.

Der Italienischer Kragen ist Teil der Kragenfamilie mit Spreizungen. Auf Grund seiner geringeren Schenkelspreizung fällt dieser Kragen weniger ins Auge, als zum Beispiel der Haï Wide Spread Kragen. Dieser Kragen bietet sich perfekt für den Kentknoten an.

Le col Claudine est inspiré des cols ronds ouvert début XXème, Il vous donnera une allure très habillée avec un costume bien coupé, deux ou trois pièces, et une cravate fine. Autrefois réservé aux femmes, le col Claudine est maintenant très tendance chez les hommes. Les personnes très minces auront ses faveurs.  ;)  Heureux hasard, Watson, alias Jude Law l’arbore fièrement à l’affiche du Sherlock Holmes de Guy Richie.

Le col Claudine est inspiré des cols ronds ouvert début XXème, Il vous donnera une allure très habillée avec un costume bien coupé, deux ou trois pièces, et une cravate fine. Autrefois réservé aux femmes, le col Claudine est maintenant très tendance chez les hommes. Les personnes très minces auront ses faveurs. ;) Heureux hasard, Watson, alias Jude Law l’arbore fièrement à l’affiche du Sherlock Holmes de Guy Richie.

Dieser klassische Hemdkragen ist die gängigste Variante, da er zeitlos ist  und zu allen Gelegenheiten passt. Ideal ist er auch im beruflichen Leben und lässt sich gut mit einer Krawatte kombinieren. In den Schenkel selbst sitzen Kragenstäbchen aus Kunststoff, die die Schenkel gerade halten. Ein Muss für jeden Kleiderschrank.

Dieser klassische Hemdkragen ist die gängigste Variante, da er zeitlos ist und zu allen Gelegenheiten passt. Ideal ist er auch im beruflichen Leben und lässt sich gut mit einer Krawatte kombinieren. In den Schenkel selbst sitzen Kragenstäbchen aus Kunststoff, die die Schenkel gerade halten. Ein Muss für jeden Kleiderschrank.

Das besondere Merkmal des Wide Spread Kragens ist der große Abstand zwischen den Schenkeln. Er wird mit einer schönen Krawatte kombiniert, die mit einem Doppelknoten oder einem dreifachen Windsorknoten gebunden wird. Dieser Kragen bietet sich an, wenn Sie Abendkleidung tragen.

Das besondere Merkmal des Wide Spread Kragens ist der große Abstand zwischen den Schenkeln. Er wird mit einer schönen Krawatte kombiniert, die mit einem Doppelknoten oder einem dreifachen Windsorknoten gebunden wird. Dieser Kragen bietet sich an, wenn Sie Abendkleidung tragen.

Der Lido Kragen ist ein offener Kragen ohne Knopf am Stehkragen. Daher sollte man ihn geöffnet tragen. Die Schenkel sind sehr weit gespreizt mit erhöhten Stehkragen. Hinten befindet sich eine Passe.

Der Lido Kragen ist ein offener Kragen ohne Knopf am Stehkragen. Daher sollte man ihn geöffnet tragen. Die Schenkel sind sehr weit gespreizt mit erhöhten Stehkragen. Hinten befindet sich eine Passe.

Der klassisch flexibele Retro Kragen hat keine Kragenstäbchen, wodurch er mit seinem kleinen Kragen ,zum Beispiel super mit einer schmalen schwarzen Krawatte getragen werden kann. Diese Krawatte ist momentan sehr angesagt.  Dadurch, dass dieser Kragen keine Kragenstäbchen besitzt, ist er sehr weich und flexibel.

Der klassisch flexibele Retro Kragen hat keine Kragenstäbchen, wodurch er mit seinem kleinen Kragen ,zum Beispiel super mit einer schmalen schwarzen Krawatte getragen werden kann. Diese Krawatte ist momentan sehr angesagt. Dadurch, dass dieser Kragen keine Kragenstäbchen besitzt, ist er sehr weich und flexibel.

Ein Hemd mit diesem Button Down Sport Kragen ist perfekt für Freizeitbeschäftigungen da das Hochklappen z.B. bei sportlicher Betätigung durch die Knöpfe verhindert wird.Der "Button Down Sport" Kragen unterscheidet sich durch seine Schenkellänge von 85 mm zum traditionnellen "Button Down" Kragen.

Ein Hemd mit diesem Button Down Sport Kragen ist perfekt für Freizeitbeschäftigungen da das Hochklappen z.B. bei sportlicher Betätigung durch die Knöpfe verhindert wird.Der "Button Down Sport" Kragen unterscheidet sich durch seine Schenkellänge von 85 mm zum traditionnellen "Button Down" Kragen.

dress shirt black collar stripe hidden button

How To Wear The Men's Hidden Button Down Shirt Collar

Le col Long a connu son heure de gloire dans les années 60-70. Son petit côté traditionnel plait aux hommes d’affaires, toutefois les modeux apprécient le coté vintage du col Long. Le col Long est donc polyvalent puisqu'il se porte aussi bien dans nos collection Dandy, Causual et Business.

Le col Long a connu son heure de gloire dans les années 60-70. Son petit côté traditionnel plait aux hommes d’affaires, toutefois les modeux apprécient le coté vintage du col Long. Le col Long est donc polyvalent puisqu'il se porte aussi bien dans nos collection Dandy, Causual et Business.

Pinterest
Search