Die „Frankfurter Küche” in der Schausammlung des Werkbundarchivs – Museum der Dinge stammt aus der Siedlung Römerstadt in Frankfurt am Main, wo sie 1927/28 eingebaut wurde. Links die Zeile mit Ober- und Unterschränken, unter dem Fenster die Arbeitsplatte, rechts die Tür zum Esszimmer. © Alle Fotos: Armin Herrmann

Die „Frankfurter Küche” in der Schausammlung des Werkbundarchivs – Museum der Dinge stammt aus der Siedlung Römerstadt in Frankfurt am Main, wo sie 1927/28 eingebaut wurde. Links die Zeile mit Ober- und Unterschränken, unter dem Fenster die Arbeitsplatte, rechts die Tür zum Esszimmer. © Alle Fotos: Armin Herrmann

Margarete Schütte-Lihotzky, , Frankfurter Küche ausgestellt im DAM, Foto: Nancy Jehmlich

Viele Leben in einem

Margarete Schütte-Lihotzky, , Frankfurter Küche ausgestellt im DAM, Foto: Nancy Jehmlich

Fotografie » Bauhaus Dessau Türen! Farbkombi Tür und Zarge... Dieses grau ist so cool. Vielleicht gut für unsere Türen

Fotografie » Bauhaus Dessau Türen! Farbkombi Tür und Zarge... Dieses grau ist so cool. Vielleicht gut für unsere Türen

Union Pacific in April 1949 sold to Alaska Railroad 1971

Union Pacific in April 1949 sold to Alaska Railroad 1971

Inhabitable Furniture, H2O Architects

Unplggd Asia: Living Inside Furniture

“Frankfurt Kitchen” in the display collection of the Werkbundarchiv – Museum der Dinge, taken from the Römerstadt estate, Frankfurt, 1927/28

“Frankfurt Kitchen” in the display collection of the Werkbundarchiv – Museum der Dinge, taken from the Römerstadt estate, Frankfurt, 1927/28

Cute Love this! it's a tiny house on a larger scale! A middle house! wonder what the sq. ft-age comes out to be?

Cute Love this! it's a tiny house on a larger scale! A middle house! wonder what the sq. ft-age comes out to be?

Pinterest
Search