Explore Wwe, Collection and more!

COVER eines KATALOGES mit ( unter anderem ) Teilen einer größeren Sammlung von Jugendstil - Objekten.  Erwähnenswert ist die gute Qualität der Fotos. Auf dieser Pinwand finden sich viele LOETZVASEN wieder. Die darin enthaltenen Gruppenfotos bieten einen guten Überblick. ( Weitere Sammlungsstücke sind auf anderen Pinwänden dokumentiert ).

COVER eines KATALOGES mit ( unter anderem ) Teilen einer größeren Sammlung von Jugendstil - Objekten. Erwähnenswert ist die gute Qualität der Fotos. Auf dieser Pinwand finden sich viele LOETZVASEN wieder. Die darin enthaltenen Gruppenfotos bieten einen guten Überblick. ( Weitere Sammlungsstücke sind auf anderen Pinwänden dokumentiert ).

Loetz Wwe., Klostermühle. 'Luna' vase with bronze mounting by E. Bakalowits, 1901. H. 34 cm. Cased glass, slightly green/blue. Décor Luna optisch, slightly iridescent. | SOLD 2,800 EUR

'Luna' vase with bronze mounting by E. Cased glass, slightly green/blue. Décor Luna optisch, slightly iridescent. - by Cris Figueired♥

German Art Nouveau gilt pewter lamp with a LOETZ glass shade, 1903-1904, designed by FRIEDRICH ADLER, manufactured by Walter Scherf & Co., Nürnberg, under the trade name Osiris, marked "OSIRIS 1039 ISIS", 43 cm high overall

German Art Nouveau gilt pewter lamp with a LOETZ glass shade, designed by FRIEDRICH ADLER, manufactured by Walter Scherf & Co., Nürnberg, under the trade name Osiris

Henkelvase ''Dunkelblau Phänomen Gre 6893'' Loetz Wwe., Klostermühle, 1900 Farbloses Glas, dunkelblau unterfangen

Henkelvase ''Dunkelblau Phänomen Gre 6893'' Loetz Wwe., Klostermühle, 1900 Farbloses Glas, dunkelblau unterfangen

Vase - opal Phänomen Gre 358 Loetz Wwe., Klostermühle 1901.

Vase - opal Phänomen Gre 358 Loetz Wwe., Klostermühle 1901.

Storch 'Candia Papillon' Wohl Loetz Wwe., Klo... : Lot 1164

Get in on the auction -- bid LIVE online on art, antiques, jewelry and collectibles. Find online auctions from around the world at Live Auctioneers.

Johann Loetz Wwe., Klostermühle. Phänomen vase, 1900. H. 19.3 cm. Cased glass, milky yellow and clear, silver-yellow dashed lines, above them blue and silver-yellow threads, Phänomen Gre 353, designed by Franz Hofstötter for the Paris World Fair 1900, matt mother-of-pearl lustre.   |  SOLD 13,500 EUR, 2011

Loetz glass vase, pattern PG Phaenomen Genre 353 is a metallic yellow ground with horizontal threads broken into dotted lines, with contrasting blue and silver-yellow stripes flowing downwards.

Pinterest
Search